Events

FRÜHLINGSFRAU - Die Selbstbewusste

2018-04-14

Die Energie der Frühlingsfrau ist die Zeit nach der Menstruation, des Frühlings und des aufsteigenden Mondes und repräsentiert den Archetyp Jungfrau.

 

Die Trauerzeit um den vergangenen Monat ist vorbei und wir haben an Stärke und Vertrauen wiedergewonnen und wenden uns mehr dem Aussen zu. Wir lieben den Spass und den Flirt und die Sexualität wird wieder hell, frisch und unverbraucht.

 

Der Körper fühlt sich schlanker, energiegeladener, geschmeidiger und jünger an. Doch nicht nur der Körper, auch der Geist benötigt Stimulierung: Die Zeit ist reif um Gespräche zu führen, an Veranstaltungen teilzunehmen und neue Projekte anzugehen.

 

Die Energie kann auch als männlichen Aspekt des Weiblichen bezeichnet werden, weshalb es uns leichter fällt zu analysieren, organisieren und Prioritäten zu setzen.

 

Ein dominierter Jungfrau-Aspekt kann sich als sehr karrierebewusst und ehrgeizig zeigen. Die Frau ist unabhängig und es fällt ihr unter Umständen schwer, sich einer Partnerschaft ganz hinzugeben. 

 

Ich repräsentiere die Zeit, bevor das Ei in den Zyklus entlassen wird. Ich bin nicht gebärfähig, ich bin ich selbst und meine Energien gehören mir. Ich geniesse die Sexualität meines Körpers und lasse mich als vollständige und ganzheitliche Frau feiern.
 

Du darfst dich freuen auf...

  • Kundalini Yoga
  • Meditation zum Jungfrau-Aspekt
  • Persönliche Gebärmuttersegnung

Hinweis

Die Workshopserie Jahreszeiten-Frauen richtet sich an alle Frauen: Unabhängig davon ob du einen Zyklus, Brüste, Gebärmutter hast, Mutter bist, du einen Kinderwunsch hegst oder ob du schwanger bist.
 

Mitnehmen

  • Bequeme Yoga-Kleidung
  • Für die Gebärmuttersegnung zwei feuerfeste Schälchen

Frühlingsbouquet

Im Anschluss des Workshops darfst du dich einem kleinen farbenfrohen und gesunden Frühlings-Fingerfood-Buffet erfreuen

 

Datum: Samstag, 14. April 2017 von 9:30 – 13:00 Uhr

 

Leitung: Petra Nussbaum und Nicole Gretler

 

Ort: WAHE GURU Yogastudio, Zentralstrasse 37, 8003 Zürich

 

Preis: CHF 70.00 

 

Anmeldung:

Zurück