3HO - Healthy, happy, holy

Die Kundalini Yoga Familie

Am 5. Januar 1969 hielt Yogi Bhajan seinen ersten Vortrag in Los Angeles und die "Lecture" fand ihr Finale in dem Gründungsausruf der 3HO: "You have the right to be Healthy. You have the right to be Happy. You have the right to be Holy. It is your birthright!" Die drei H's stehen für einen glücklichen, gesunden und ganzheitlichen Lebensstil.

Die Healthy, Happy, Holy Organization versteht sich seitdem als eine Familie, die sich für eine Lebensform entschieden hat, die auf folgendem Yogakonzept mit Sikh Dharma Einflüssen beruht: Betonung der Einheit und Schönheit der Schöpfung, ganzheitliches Denken, sozial ausgerichtetes, respektvolles Leben, die Integration universeller Tugenden in den Alltag und spirituelle Entwicklung.

 

Eine globale Community

Von Amsterdam aus erfolgte die Gründung von 3ho Ashrams in europäischen Grossstädten, darunter 1976 in Hamburg, noch heute die Hochburg von 3ho Deutschland.

 

3ho in der Schweiz

2002 ist der Verein 3ho Schweiz Kundalini Yoga gegründet worden und auch dieser Verein möchte durch die Praxis von Weissem Tantra und Kundalini Yoga die Menschen zu einer gesunden, glücklichen und ganzheitlichen Lebensform führt. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied.