Dezember 2016

 

Sat Nam liebe Yogini,
Sat Nam lieber Yogi

 

Das Ausmalen von Mandalas ist derzeit ja total in. Ich habe vor einiger Zeit wieder das Puzzeln für mich entdeckt, welches einen ebenso meditativen Charakter besitzt. Diese Jahreszeit ist ja nun wie gemacht dafür und ob Du strickst, malst, Weihnachtsguetzli backst oder puzzelst, der Link zum „Grossen Ganzen“ kann doch immer wieder gezogen werden. In einem Artikel der österreichischen Zeitung kurier fand ich speziell zum Puzzeln folgendes:

 

„Der Mensch lebt für den Moment, in dem er den fehlenden Puzzlestein findet. Mit dem sich zwei Felder zum Ganzen verbinden. Beim Puzzlespiel schließt sich damit der Rahmen, der die Größe des Bildes vorgibt. Im Leben ist dieser Moment die Erkenntnis. Plötzlich geht das metaphorische Licht auf, kognitiv Erlerntes verbindet sich zu dem befriedigenden Gefühl, etwas zu verstehen. „Das Zusammensetzen verschiedener Teilchen liegt in unserem Wesen, seit der Geburt lernen wir alles Schritt für Schritt. Diese Erkenntnis ähnelt dem, was wir spirituell als Erleuchtung kennen. Weil in ihr auch die "Verbindung zum eigenen Leben" steckt.“

 

Satz für Satz habe ich mir dies nun mehrmals durchgelesen und dabei entsteht ein absolut friedliches Gefühl in mir, wie auch beim Puzzeln selbst (ungefähr 6x lesen Zwinkernd). Du bist völlig eingenommen von Deinem Tun, ganz bei der Sache und Stück für Stück ergibt sich alles...

 

Vielleicht dient Dir dies nun als Inspiration für ein Weihnachtsgeschenk, mich bringt es zu dem Gedanken, Dich noch einmal einzuladen, Dich selbst als Puzzlestück zu betrachten und in unserem Verein ins Spiel zu bringen!

 

Es freut und unterstützt uns sehr, wenn Du Dir die Zeit nimmst, den Fragebogen zu beantworten, den Du per Mail erhalten hast. Bitte schicke diesen ausgefüllt bis 31.12.2016 an info@3ho.ch. Wir sind für jedes ehrliche und konstruktive Feedback dankbar. An der GV am 22.01.2017 in Zürich werden wir das Ergebnis der Umfrage vorstellen und Raum für einen Austausch haben. Zur GV kannst Du Dich bis 31.12.2016 bei monica@danceandyoga.ch anmelden.

 

Lasst uns gemeinsam ein wunderbares Bild erschaffen!

 

Im Namen des 3ho Vorstandes wünschen wir Dir und Deinen Lieben eine friedliche und glitzernde Weihnachtszeit!
Chandra Kaur für 3ho ♥

 

 

Basic Shakti Dance Workshop mit Mona Grigolo  
am 9.Dez in Arlesheim / 10.Dezember in Zürich / 11.Dezember in Bern. Für mehr Infos klicke hier.

 

Kundalini Yoga bei posttraumatischen Belastungsstörungen
Ein Workshop mit Guru Fatah findet im März 2017 in Frankfurt statt.

 

Events