3ho Schweiz Kundalini Yoga

Vernetzung, Gemeinschaft, Austausch

Der Verband 3ho Schweiz Kundalini Yoga ist ein Verein mit Sitz am Wohnort der/s jeweiligen Präsidenten/in. Der Verein wurde am 7. Juni 2002 gegründet. Er setzt sich für die Ausübung und Förderung von Kundalini Yoga nach den Lehren von Yogi Bhajan in der Schweiz ein.

 

3ho Schweiz Kundalini Yoga ist bestrebt, Interessierten einen offenen Zugang zu Wissen und Techniken des Kundalini Yoga zu ermöglichen. Zudem will er günstige Rahmenbedingungen und Vernetzungsmöglichkeiten für die Arbeit der zertifizierten Kundalini YogalehrerInnen schaffen. Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.

 

3ho Kundalini Yoga Schweiz führt Veranstaltungen durch (Kurse, Seminare, LehrerInnentreffen), entwickelt Unterrichts- und Forschungsprogramme im Rahmen der Lehre von Yogi Bhajan und ist publizistisch tätig. 3ho Schweiz vertritt mit seinen Aktivitäten die Anliegen des Kundalini Yoga und der angeschlossenen YogalehrerInnen gegenüber Behörden sowie weiteren Institutionen und Organisationen und gegenüber der Öffentlichkeit.

 

Derzeit hat der Verein nahezu 80 Mitglieder, von denen die meisten YogalehrerInnen sind. Der Verband wird von einem Vorstand aus gegenwärtig sechs Personen geleitet.